Feb 02

Voraussetzungen für Riester Rente Anbieter

Die gesetzliche Rente wird im Alter voraussichtlich nur ausreichen um ein Existenzminimum zu halten. Viele Arbeiter suchen daher nach Möglichkeiten um die Versorgungslücken durch private Versicherungen zu schließen.

Die Riester Rente bietet vielen Arbeitnehmern dafür die idealen Grundvoraussetzungen. Der Arbeitnehmer zahlt jährlich einen Beitrag in diese Versicherung und erhält vom Staat zusätzliche Zulagen.

Zusätzlich zu dieser garantierten Zahlung erhält der Arbeitnehmer für jedes leibliche Kind weitere Förderungen. Diese liegen jährlich bei 185 € pro Kind, für Kinder die ab 2008 geboren wurden sogar 300 €. Gerade diese staatliche Förderung ist ein erheblicher Aspekt der die Riester Rente so attraktiv macht. Mit einem Riester Rente Rechner kann man sich die besten Tarife anzeigen lassen und die Leistungen vergleichen. Das kann helfen, das passende Riester Produkt für die eigenen Anforderungen zu finden.

Verschiedene Möglichkeiten prüfen

Wenn sich ein Arbeitnehmer dafür entscheidet seine Altersvorsorge durch die Riester Rente abzusichern, sollte er sich im Vorfeld über die einzelnen Möglichkeiten informieren. Nahezu jede Versicherung bietet mittlerweile diese Absicherung an und die einzelnen Versicherungen können sich in einigen Punkten voneinander unterscheiden.

Die Angebote unterscheiden sich beispielsweise zwischen der betrieblichen und der privaten kapitalgedeckten Altersvorsorge.

Es gibt auch Kombinationen aus einer Rentenversicherung und Aktienfonds. Die Rentenversicherung garantiert hierbei eine Mindestverzinsung. Der Renditenüberschuss fließt in die Aktienfonds. Diese sollten noch höhere Renditen gewährleisten. Eine Garantie dafür kann aber niemand geben und die Prognosen können im Ernstfall stark von der Realität abweichen. Für mutige Versicherte, die nicht mit jedem Cent rechnen müssen, kann dies eine lukrative Chance sein um noch mehr Rente zu erhalten. Es gibt aber noch weitaus mehr Modelle die sich in der Anlageform unterscheiden können.

Ein Versicherungsvergleich im Internet kann Aufschluss geben um sich einen Überblick über die einzelnen Möglichkeiten zu verschaffen. Hier stellen die einzelnen Anbieter ihre Anlageform vor. Der Versicherungsrechner kann dann die persönlichen Werte ausrechnen. Abschließend kann ein Gespräch mit einem Versicherungsvermittler noch letzte Fragen beantworten um eine gute Entscheidung zu treffen. Eine Doppelförderung durch zwei verschiedene Riester Versicherungen ist dabei nicht möglich.

Viele Aspekte wie die staatlichen Förderungen gelten für alle Anbieter gleich. Auch der Rentenbeginn ist für alle Versicherten bei allen Anbietern gleich. Dieser ist grundsätzlich mit dem gesetzlichen Rentenbeginn gleichzusetzen. Der Versicherte hat lediglich die Möglich den eigenen Beginn nach hinten zu verschieben.

Wechsel des Vertrages

Möchte der Versicherte während der Laufzeit seines Vertrages die Versicherung wechseln, ist dies in der Regel ohne große Probleme möglich. Der Gesetzgeber hat vorgeschrieben, dass hierfür keine größeren Kosten durch die Versicherung entstehen dürfen. Der Versicherte hat dadurch die Möglichkeit in einen anderen Tarif oder Fonds zu wechseln, der ihm auf lange Sicht lukrativer erscheint. Ein ständiger Wechsel ist jedoch nicht empfehlenswert.

Außerdem sind die Auszahlung aus allen Riester Verträgen voll steuerungspflichtig.

Zur Absicherung im Alter gehört auch die Absicherung der Arbeitskraft. Wer frühzeitig berufsunfähig wird, der kann sich und seine Familie nicht mehr ausreichend versorgen und auch keine weiteren Rentenansprüche mehr erarbeiten. Deshalb sollte man sich über eine private Berufsunfähigkeitsversicherung von berufsunfaehigkeitsversicherungvergleich24.de absichern, denn die finanziellen Risiken sind sehr hoch.

Eine andere Möglichkeit ist die Dread Disease Versicherung oder eine Grundfähigkeitsversicherung. Besonders die Dread Disease Versicherung, die die häufigsten schweren Krankheiten absichert, ist eine preiswerte Alternative. Wie bei allen anderen Versicherungen auch, gibt es große Preis- und Leistungsunterschiede bei den Tarifen der Anbieter. Es lohnt sich also einen Dread Disease Vergleich bei berufsunfaehigkeitsversicherungvergleich24.de  zu machen und dabei die Leistungen und Beiträge der Tarife zu vergleichen.

Letztendlich ist es wichtig sich über die eigenen privaten Finanzen Gedanken zu machen, Risiken zu erkennen und sich dagegen absichern zu können.